Melanie Leicher
...kompetent und engagiert

GREGOR NELLES, B-Kandidat für die Landtagswahl 2021


Die FREIEN WÄHLER werden zur Landtagswahl im Wahlkreis Montabaur, der die Verbandsgemeinden Montabaur, Wirges, Ransbach-Baumbach und Wallmerod umfasst, mit einem starken Team aus der FWG Montabaur antreten. In der idyllisch gelegenen Köppelhütte wurde jüngst Melanie Leicher einstimmig zur Direktkandidatin gewählt. Gregor Nelles ist ihr B-Kandidat.


Gregor Nelles wohnt in der Stadt Montabaur und wird vielen durch seine Tätigkeit als Mitglied des Stadtrates Montabaur und Apotheker bekannt sein. Er ist verheiratet und hat drei Kinder. Gregor ist ebenso für die FWG Montabaur tätig und engagiert sich vor allem für Umweltschutz und soziale Gerechtigkeit. „Meine Vision ist ein Rheinland-Pfalz, in dem gleichwertige Lebensverhältnisse für Stadt und Land auch Realität werden. Gerade der Westerwald hat eine bessere Unterstützung verdient“, fasst er in seiner Vorstellung zusammen.

Leicher und Nelles wurden von der Versammlung einstimmig gewählt. Armin Hillingshäuser, Bezirksvorsitzender (FREIE WÄHLER) zeigte sich sehr erfreut: „Im Wahlkreis 6 haben wir ein starkes Kandidatenteam aufgestellt, das zudem auf die volle Unterstützung weiterer regional erfahrenen kommunalpolitischer Helfer wie Carsten Irrgang und Thorsten Weidenfeller zählen kann. Ich freue mich darauf mit Melanie Leicher und Gregor Nelles Wahlkampf zu machen und mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen.“


Extra angereist zu dieser Aufstellungsversammlung war auch der Europa-Abgeordnete Engin Eroglu, der über seine Arbeit in Brüssel berichtete. Dabei gab es große inhaltliche Einigkeit mit dem Kandidatenteam. Denn auch er stellt die Regionen und ihre Bürgerinnen und Bürger in den Mittelpunkt. Nach seinen Ausführungen zu den Gefahren der Basel-III-Kriterien für Sparkassen und Volks- und Raiffeisenbanken, die für ihn von existentieller Bedeutung für Rheinland-Pfalz viele regionale Unternehmen und Projekte sind, resümierte er: „Es wird Zeit, dass in Rheinland-Pfalz der Bürgerwille durchgesetzt wird. Das geht nur mit den FREIEN WÄHLERN.“


Für den FREIE WÄHLER Landesvorsitzenden Stephan Wefelscheid aus Koblenz war es eine besondere Freude diese Aufstellungsversammlung leiten zu dürfen, schließlich hat er auf dem elterlichen Waldstück in Niederelbert als Kind gerne viel Zeit verbracht: „Als Kind war ich mit meinen Eltern oft auf unserem Waldgrundstück in Niederelbert und kenne daher den Wahlkreis ganz gut. Ich freue mich daher sehr auf die kommenden Wochen und Monate zusammen mit Melanie Leicher und Gregor Nelles im Wahlkreis Montabaur unterwegs zu sein. Mit Melanie Leicher und Gregor Nelles haben die FREIEN WÄHLER ein Spitzen-Team für die Region gewählt, das in der Lage ist den Wahlkreis hervorragend in Mainz mit Herz und Verstand vertreten zu können. Für Montabaur und die Region wäre es ein echter Gewinn so eine engagierte Abgeordnete in Mainz zu haben!“


Bild: von links nach rechts: Stephan Wefelscheid (Vorsitzender FREIE WÄHLER Rheinland-Pfalz) Melanie Leicher (Direktkandidatin WK6), Gregor Nelles (B-Kandidat WK6) und Engin Eroglu (Europaabgeordneter FREIE WÄHLER)